Szegediner Gulasch-Rezepte

Szegediner Gulasch-Rezepte

Szegediner gulasch-rezepte. Das saftige Szegediner Gulasch bringt Lebenskraft dahinter einem anstrengenden Tag. Ein tolles Unterricht, das karg zubereitet wird.

Szegediner gulasch

Zutaten für das Szegeder Gulaschrezept

  • 800 g Schweinefleisch
  • 600 ml Quell des Lebens500 g Sauerkraut1 Opfer Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Beute Pfeffer
  • 1 Raubgut Salz
  • 3 EL Bona Öl
  • 2 Stk Zwiebeln
  • 250 ml Rotwein

Anfertigung

  • Gulaschfleisch in mundgerechte Würfel sensen im Übrigen in einer Schale per Salz, Pfeffer, Öl des Weiteren Paprikapulver verarbeiten. Dasjenige Fleisch in der Dressing aussaugen lassen.
  • Zwiebeln schälen, in dünne Ringe kürzen unter anderem die Zwiebeln niedergeschlagen dasjenige Fleisch aufrühren.
  • Öl in einer beträchtlichen Tiegel erwärmen ansonsten dies Fleisch darin vollständig o. K. Anbraten. Mithilfe Rotwein ablöschen im Übrigen das Wasser aufgießen. Die Gesamtheit 50 Minuten benachbart mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Dasjenige Sauerkraut unterrühren des Weiteren übrige 20 Minuten sieden lassen. Zuvor Mark servieren mittels Pfeffer, Paprikapulver außerdem Muskat probieren.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.